Seiteninhalt

Auskünfte

Auskünfte zu Bodenrichtwerten / Bezug der Bodenrichtwertkarte

Kosten

Die Bodenrichtwertkarte in der Gesamtausfertigung kann für 130,00 € erworben werden. Die Teilkarten für den Bereich des ehemaligen Landkreises Rügen bzw. Nordvorpommern oder den Bereich der Hansestadt Stralsund sind für jeweils 50,00 € bestellbar. Für einzelne Blattauszüge werden 22,00 € berechnet.

Die schriftliche Auskunft zu einzelnen Bodenrichtwerten ist gem. Tarifstelle 4.1.1 der Anlage zur Gutachterausschusskostenverordnung (GAKostVO M-V) vom 12.03.2020 (GVOBl. M-V S. 106) ebenfalls gebührenpflichtig.

Die Grundgebühr je Auskunft beträgt 30,00 €. Zuzüglich werden für jeden mitgeteilten Bodenrichtwert 4,00 € Gebühren erhoben.

Auskünfte aus der Kaufpreissammlung

Schriftliche Auskünfte aus der Kaufpreissammlung (ein berechtigtes Interesse vorausgesetzt) sind gem. Tarifstelle 2.1 der Anlage zur Gutachterausschusskostenverordnung (GAKostVO M-V) vom 12.03.2020 (GVOBl. M-V S. 106) gebührenpflichtig.

Kosten

Die Grundgebühr beträgt 50,00 €. Für jeden mitgeteilten Kaufpreis werden 4,00 € als Gebühr für Kaufpreise unbebauter Grundstücke und 7,00 € für Kaufpreise bebauter Grundstücke erhoben.

Hinweis

Die Auskünfte erfolgen anonymisiert, d. h. es ist kein Bezug auf ein konkretes Grundstück möglich!