Seiteninhalt
12.12.2016

Richtlinie Integrationsfonds

Das Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales unterstützt Vorhaben und Projekte, die in besonderer Weise geeignet sind, die gesellschaftliche Integration und das Zusammenleben im Land zu fördern. Daneben soll die Teilhabe von Flüchtlingen in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens verbessert, ihnen die humanistischen und demokratischen Werte unserer Gesellschaft vermittelt, Vorbehalte  gegenüber Flüchtlingen abgebaut und damit der gesellschaftliche Zusammenhalt gestärkt werden. Dem liegt das Grundverständnis zugrunde, dass Integration ein gesamtgesellschaftlicher Prozess ist, der bei der Gestaltung sowohl Zugewanderte als auch Einheimische mit einbezieht.

Handout Integrationsfonds - so einfach ist Projektförderung

Informationen und Antragsunterlagen

Im Landkreis stehen Ihnenfolgende Ansprechpartnerinnen zur Verfügung:

Ansprechpartnerin Projektförderung

NN NN

02.10 - EU-Förderprogramme / Internationale Beziehungen
Integrationsbeauftragte

Marienstraße 1
18439 Stralsund

+49 (3831) 357-3306
02.10.03.02
Raum: 133

Ansprechpartnerin Datenschutz

Kati Bischoff

01 - Büro des LR und des KT, Controlling
SB Datenschutz

Carl-Heydemann-Ring 67
18437 Stralsund

+49 (3831) 357-1231
datenschutz@lk-vr.de
01.06
Raum: 135

Gleichstellungsbeauftragte

Katrin Schmuhl

05 - Gleichstellung
Gleichstellungsbeauftragte

Carl-Heydemann-Ring 67
18437 Stralsund

+49 (3831) 357-1340
Katrin.Schmuhl@lk-vr.de
05
Raum: 135