Seiteninhalt

Fleischhygiene

Die Überwachung der Fleischgewinnung, d.h. die Kontrolle des lebenden Tieres im Tierhaltungsbetrieb, die Schlachttier- und Fleischuntersuchung und die Überwachung von Schlachtstätten und Zerlegebetrieben liegt im Sinne des Verbraucherschutzes und obliegt dem Fachgebiet Fleischhygiene. Damit soll verhindert werden, dass auf Menschen übertragbare Krankheiten oder andere Kontaminationen in die Lebensmittelkette gelangen.

Mikroskop
Mikroskop

Formulare und Merkblätter:

Informationsblatt zur Untersuchung von Wildschweinen auf den Dunker´schen Muskelegel