Seiteninhalt

Kurs zum Erwerb der Mittleren Reife In Stralsund

Die Mittlere Reife wird vom Kultusministerium M-V finanziert und ist somit kostenfrei.

Anmeldeschluss: 30.06.2020

Eignungstest: 04.08.2020, 14.00-15.00 Uhr in Stralsund

Datum:

14.09.2020

Uhrzeit:

16:30 bis 20:30 Uhr

Ort:

Volkshochschule, Stralsund, Tribseer Damm 76, Raum 10

Termin exportieren

Der Qualifikationskurs bereitet die Teilnehmer*innen intensiv auf den Erwerb der Mittleren Reife vor. Die Arbeit im Kurszeitraum ist geregelt in der Verordnung zum Erwerb der Abschlüsse des Sekundarbereichs I an Volkshochschulen (Volkshochschulabschlussverordnung VHSAVO M-V). Die Anforderungen entsprechen denen des Regelschulsystems. Der Unterricht wird von montags bis donnerstags in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch und z.B. Geschichte, Sozialkunde, Biologie, Physik und Informatik/AWT erteilt. Die durchschnittliche Gesamtstundenzahl beträgt pro Woche 20 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zuzüglich Hausaufgaben und Selbststudium. Nach erfolgreichem Bestehen der schriftlichen und mündlichen Prüfungen schließt der Kurs mit der Zeugnisübergabe im Juli 2022 ab.

HINWEIS: Die Anmeldung zu diesem Kurs ist nur nach einem persönlichen Gespräch mit Antje Hartung und bei Vorlage aller notwendigen Unterlagen (Ausweis, Schulzeugnis 9. Klasse oder Abgangszeugnis 10. Klasse, Befreiung von der Berufsschulpflicht bei unter 18-Jährigen) möglich. Sollten Sie noch nicht volljährig sein, benötigen Sie eine Befreiung von der Berufsschulpflicht. Darüber hinaus erfordert die Belegung dieses Kurses die Absolvierung von 20-minütigen Eignungstests in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch mit mindestens ausreichenden Ergebnissen.