Seiteninhalt
11.09.2018

Welt-Alzheimertag

Ein buntes Programm mit vielen Veranstaltungen inklusive Tanz-Flashmob auf dem Alten Markt

Unter dem Motto „Demenz – dabei und mittendrinn“  finden am und um den Welt-Alzheimertag am 21. September vielfältige Veranstaltungen statt. Damit soll  auf die Situation von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen aufmerksam gemacht werden.

Die um den Welt-Alzheimertag stattfindende Woche der Demenz, vom 14. bis 22.09.2018, veranstaltet das Netzwerk Demenz Stralsund/ Vorpommern-Rügen

Menschen mit Demenz, Angehörige, Freunde, Nachbarn, Ehrenamtliche und Pflegende sollen die Möglichkeit zum Austausch und gemeinsamen Teilhabe in allen Lebensbereichen haben. Begegnungen mit demenzkranken Menschen sind keine Frage des Alters und betreffen alle Generationen. Ein Höhepunkt des Programms findet am Freitag, dem 21. September, auf dem Alten Markt statt. Um 15:00 Uhr lädt  das Tanzcafé „Vergiss mein nicht“, das einen Tanzkurs für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen veranstaltet, zum Tanz ein.

Die diesjährigen Veranstaltungen sollen dazu dienen, mit dem Thema Demenz offen in der Gesellschaft umzugehen.

Anmeldungen für die Veranstaltungen sind unter den angegebenen Telefonnummern oder per E-Mail an kiss@stralsund.de möglich.

Der Welt-Alzheimertag findet seit 1994 statt.

Weitere Informationen und alle Termine finden Sie im Flyer.

Sie sind herzlich eingeladen, an den Veranstaltungen teilzunehmen.

Plakat des Welt-Alzheimertags 2018

Autor/in: Lennart Gueffroy