Seiteninhalt
Fortbildung einmal anders – hieß es für die Lehrerinnen und den Schulleiter der Grundschule Altstadt Bergen in dieser Woche. Am letzten Ferientag besuchten sie das neue Landratsamt des Landkreises Vorpommern-Rügen in Stralsund, wo sie von Landrat Ralf Drescher herzlich begrüßt wurden.

Besuch von Lehrern der Grundschule Altstadt Bergen im Landratsamt
Besuch von Lehrern der Grundschule Altstadt Bergen im Landratsamt
Die rund 20 Pädagogen erfuhren aus erster Hand zum Beispiel, wie die Verwaltung des neuen Landkreises aufgebaut ist und welche Leistungen für die Bürger an den vier Verwaltungsstandorten Stralsund, Grimmen, Bergen auf Rügen und Ribnitz-Damgarten angeboten werden, dass der Bürgerservice ausgebaut und die bundesweite Behördennummer 115 eingeführt werden soll, warum die Haushaltslage so angespannt ist und wie man Einsparungen erzielen will. Auch Möglichkeiten, die das Bildungs- und Teilhabepaket bietet, wurden diskutiert.

Im Gespräch ging es auch um das Thema Inklusion. Die Grundschule Altstadt Bergen kann auf diesem Gebiet bereits auf sehr gute Ergebnisse verweisen, die Leistungen der Pädagogen verdienen höchste Anerkennung.
Quelle: Landkreis Vorpommern-Rügen