Seiteninhalt
Der Kreisausschuss hat auf seiner Sitzung am Montag Dr. Sabine Koppe ab dem 9. April 2013 als Leiterin der Volkshochschulen in Trägerschaft des Landkreises Vorpommern-Rügen bestellt. Frau Dr. Koppe hatte sich zuvor in einem internen Auswahlverfahren durchgesetzt.

Dr. Sabine Koppe
Dr. Sabine Koppe
Dr. Sabine Koppe ist Diplom-Sprachmittlerin für Englisch und Spanisch. Seit 2004 hat sie die Volkshochschule der Hansestadt Stralsund geleitet, wo sie zuvor bereits als Fachbereichsleiterin und Dozentin tätig war.

Ab 1. Januar 2014 sollen die Volkshochschulen in Trägerschaft des Landkreises als Einheit funktionieren. Dies wird gegenwärtig vorbereitet. Es sei ein schwieriger Prozess mit viel Arbeit, aber auch mit viel Potenzial, sagte Dr. Sabine Koppe bei ihrer Vorstellung im Kreisausschuss dazu. Sie freue sich jedoch auf die Herausforderung und die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen aller drei Schulen. „Wir können voneinander lernen, das Qualitätsmanagement nutzen und Synergieeffekte schaffen“, blickte sie voraus. Ganz wichtig, so Frau Dr. Koppe, sei die Weiterführung der Bildungsarbeit in der Fläche, wo in den zurück liegenden Jahren gute Voraussetzungen geschaffen worden seien.  
Quelle: Landkreis Vorpommern-Rügen