Seiteninhalt
Der Landesrat für Kriminalitätsvorbeugung  Mecklenburg-Vorpommern fördert auch 2014 wieder Projekte im kriminalpräventiven Bereich. Entsprechende Anträge können unter www.lk-vr.de unter dem Punkt Politik & Verwaltung/Präventionsrat herunter geladen und bis 30. September 2013 an den Kommunalen Präventionsrat des Landkreises Vorpommern-Rügen, Carl-Heydemann-Ring 67, 18437 Stralsund übermittelt werden.

Auch für 2013 stehen dem Kommunalen Präventionsrat noch finanzielle Mittel zur Verfügung, um sich an Projekten zu beteiligen. Anträge dafür sind ebenfalls an den Kommunalen Präventionsrat zu stellen.

Für Fragen steht die Koordinatorin des Präventionsrates, Kati Bischoff, Telefon 03831/357-1231 oder E-Mail Kati.Bischoff@lk-vr.de  zur Verfügung.
Quelle: Landkreis Vorpommern-Rügen