Seiteninhalt

Vom 09. bis 11. September 2011 findet auf dem Marktplatz der Stadt Bergen auf Rügen die 16. RÜGANA statt. Mehr als 80 Aussteller präsentieren auf der traditionellen Leistungsschau der Inselwirtschaft ihre Angebote. Besucher erhalten so einen Einblick in die Vielfalt und das Potenzial der hiesigen Wirtschaft.

In diesem Jahr widmet sich die RÜGANA insbesondere der Thematik „Ausbildung und Fachkräfte“. Viele Unternehmen und Einrichtungen bilden seit Jahren aus und übernehmen die jungen Leute. Doch nicht immer und überall gelingt das. Während der RÜGANA wird es möglich sein, sich zu der Problematik zu verständigen und Erfahrungen auszutauschen. Schüler, die bald eine Ausbildung aufnehmen, können sich vor Ort informieren.

Wie in den Jahren zuvor gibt es ein buntes Kulturprogramm, eine Tombola und Kinderanimation. Auch der Tag der Selbsthilfe und Gesundheit wird – wie schon 2010  – Bestandteil der RÜGANA sein. Er findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt. Auf dem Klosterhof Bergen werden sich am 09. und 10. September 2011 rund 30 Selbsthilfegruppen, Vereine, Verbände, Unternehmen und Einrichtungen präsentieren.

Rügen und die Stadt Bergen werden die RÜGANA auch nutzen, um ihre internationalen Partner und Aktivitäten vorzustellen.

Eröffnung der 16. RÜGANA
am Freitag, 09. September 2011,um 11:00 Uhr
vor dem Rathaus der Stadt Bergen auf Rügen