Seiteninhalt

Die Civil Academy ist ein kostenfreies Fortbildungsprogramm (inkl. Anreise, Verpflegung etc.), das allen Interessierten ohne besondere Vorkenntnisse offensteht. Die Teilnehmenden erhalten die Gelegenheit, an drei Wochenenden vom umfangreichen Wissen erfahrener Coachs zu profitieren. Sie vermitteln Know-how in den Bereichen Projektmanagement, Finanzierung, Fundraising, Teamführung und Öffentlichkeitsarbeit. Bei all den harten Fakten kommen auch Spaß am gemeinsamen Entwickeln von Ideen, Räume zur Vernetzung untereinander und Diskussionen über Themen, die das Geschehen vor Ort und die große Welt gleichermaßen bewegen, nicht zu kurz. Die kreative Atmosphäre gepaart mit dem Know-how der Teilnehmenden sowie der Expertinnen und Experten machen die »Civil Academy« zu einem großen Think Tank für junge Weltverbesserer. Bereits 474 Ehemalige sind inzwischen Teil des Alumni-Netzwerks geworden.

Um an der kostenlosen Fortbildungsreihe teilnehmen zu können, ist eine Bewerbung notwendig.

Berwerben können sich alle Interessierten, die zwischen 18 und 27 Jahre alt sind und eine gute Idee im Kopf haben, um anderen zu helfen.

Bewerbungsschluss: 25. Mai 2015

Kontakt:
Projektbüro "Civil Academy"
c/o BBE Geschäftsstelle
Michaelkirchstraße 17-18
10179 Berlin

 


Weiter Informationen zur Bewerbung und Inhalten der Seminarreihe finden Sie hier!

Flyer