Seiteninhalt

Logo MMZ
Logo MMZ
Für gemeinnützige und ehrenamtlich tätige Vereine und Initiativen steht eine kostenlose Plattform auf den Lokalseiten des Ostsee-Anzeigers zur Verfügung. Ins Leben gerufen wurde dies von der Mitmachzentrale Vorpommern-Rügen in Kooperation mit dem Ostsee-Anzeiger. Vereine und Initiativen haben die Möglichkeit, sich und ihre Arbeit vorzustellen oder auf Veranstaltungen hinzuweisen.

Praktisch funktioniert es wie folgt:

Beitrag über Ihren Verein verfassen

  • Umfang max. 3.100 Zeichen inkl. Leerzeichen
  • normale Textdatei - kein PDF!
  • Foto, Logo im JPEG-Format

gewünschte Lokalausgabe nennen

  • abhängig vom Tätigkeitsort und Wirkungsbereich
  • Grimmen, Ribnitz-Damgarten, Stralsund, Rügen
  • Veröffentlichungen in mehreren Regionen sind möglich

Beitrag und Foto an uns senden: mitmachzentrale@jugendring-ruegen.de

  • Einsendeschluss: donnerstags
  • nchste, früheste Veröffentlichung: folgender Mittwoch
  • Ausnahme Rügen: Veröffentlichung 1x im Monat (je 2. Mittwoch)

Wir lesen den Beitrag, unterstützen nötigenfalls beim Formulieren und senden ihn dann an die Redaktion im Ostsee-Anzeiger.

Und noch mehr:

Parallele Veröffentlichungen auf:

  • „Kontaktstelle Ehrenamt“-Internetplattform des Landkreises Vorpommern-Rügen
    • § www.ehrenamt.lk-vr.de
  • im Infobrief „Rund ums Ehrenamt“
    • landkreisweite Zusendung an Interessierte, 1x monatlich

Hier erhalten Sie Tipps für Ihren Artikel:

Herzliche Grüße

Simone Drengk

MitMachZentrale Vorpommern-Rügen
Ein Projekt des Jugendring Rügen e.V.
Hermann-Matern-Str. 34
18528 Bergen auf Rügen

Tel: 0157 – 50 147 503
Email: mitmachzentrale@jugendring-ruegen.de
Web: www.ehrenamt.lk-vr.de