Seiteninhalt

Letzte Antragsrunde für Projekte in 2019 eröffnet

Ab sofort werden wieder neue Anträge zur Förderung von Land(auf)Schwung-Projekten angenommen im Rahmen des Bundesmodellvorhabens des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft in der Modellregion Landkreis Vorpommern-Rügen .

Antragsteller müssen mit ihrer Projektidee einen innovativen Beitrag zur Regionalen Wertschöpfung oder zur Daseinsvorsorge leisten, der aus anderen Fördertöpfen nicht bezuschusst werden kann. Ein Vorberatungsgespräch mit der Regionalen Entwicklungsagentur vor Abgabe des Formantrages ist Pflicht.

Der späteste Einreichtermin ist am 12. November 2018 – frühestmöglicher Projektbeginn wäre ab 01. Januar 2019. Auf Antrag ist ein vorzeitiger Maßnahmebeginn möglich. Aufgrund der Beendigung des Bundesmodellvorhabens anfang 2020 ist es zwingend Pflicht bis zum 31. Dezember 2019 das Projekt abschließen zu können. Eine Verlängerung darüber hinaus ist nicht möglich.

Alle Informationen, Formulare und Termine erhalten Sie in der Regionalen Entwicklungsagentur bei

Anne Krohn

Jugendhaus Storchennest e.V.

Gartenstraße 2 18442 Niepars

Telefon: +49 (0)38321 60324

Mobil: +49 (0)173 8205643

Mail: regionale.entwicklungsagentur@jugendhaus-storchennest.de