Seiteninhalt

Schließung des Bürgerservice am Standort Bergen auf Rügen bis einschließlich 8.1.21

Termine können telefonisch an andere Standorte verlegt werden

Nach einem positiven Corona-Testbefund einer Mitarbeiterin des Bürgerservice am Standort Bergen auf Rügen wird dieser bis zum Ende der Woche geschlossen. Derzeit laufen die Ermittlung von Kontaktpersonen und die Anordnungen häuslicher Quarantäne für diese Personen durch unser Gesundheitsamt. Die Mitarbeiterin war am Montag noch im Dienst, bekam am Dienstag Erkältungssymptome und wurde beim Hausarzt auf eine Infektion mit SARS-2-CoV-19 getestet. Der positive Befund wurde heute Nachmittag übermittelt.

Bereits vereinbarte Termine entfallen bis einschließlcih 8.1.`21 am Standort Bergen, können aber ggf. an anderen Standorten wahrgenommen werden. Wer bereits einen Termin ausgemacht hat, wird insofern telefonische Kontaktdaten vorliegen, über die notwendige Terminverlegung informiert. Bürgerinnen und Bürger können sich sehr gern auch selbstständig für die Verlegung ihres Termins an die Behördennummer 03831 – 115 wenden. Der Landkreis Vorpommern-Rügen informiert zeitnah, ob der Betrieb des Bürgerservice bereits am Montag wieder aufgenommen werden kann.