Seiteninhalt

Darf ich nach MV einreisen?

Ja, seit dem 11. Juni 2021 gilt kein Einreisverbot mehr in Mecklenburg-Vorpommern.

Sie können wieder aus beispielsweise touristischen, privaten, familiären und beruflichen Gründen ohne Einschränkungen einreisen. Auch Tagesausflüge sind wieder uneingeschränkt möglich.

Bitte beachten Sie die Testpflichten in Unterkünften. Sollten Sie in einem Hotel, einem Hostel, einem Campingplatz, Ferienhaus, Ferienwohnung, Ferienappartement oder einer ähnlichen Beherbergungsstätte übernachten wird bei der Anreise über einen negativer Coronatest (Schnell- oder Selbsttest maximal 24 Stunden alt, PCR-Test maximal 48 Stunden alt) verfügen. Eine Zusammenstellung von Testeinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier. Geimpfte, Genesene und Kinder bis 6 Jahre sind von der Testpflicht befreit. Bitte führen Sie einen entsprechenden Nachweis mit sich.