Seiteninhalt

Senioren als Opfer

Das Projekt wurde vor der Kreisgebietsreform vom Seniorenbeirat Rügen ins Leben gerufen. Mittlerweile findet es im gesamen Landkreis Vorpommern-Rügen satt.

Themen der Veranstaltung:

Fritz Barthel, Gerd Slowy und Andreas Pfaffe mit Mnister Lorenz Caffier
Fritz Barthel, Gerd Slowy und Andreas Pfaffe mit Mnister Lorenz Caffier
  • Sicherheit im Straßenverkehr,
  • Opferschutz,
  • Trickbetrügereien,
  • Betrugshandlungen im Internet

In den Veranstaltungen werden den Senioren und Seniorinnen die Vielfalt der Methoden, die die Betrüger nutzen an Hand vieler aktueller Beispiele aufgezeigt.
So werden zum Beispiel die unerlaubte und betrügerische Telefonwerbung, abzocke bei Kaffeefahrten, Gewinnversprechen, der Enkeltrick, Betrugshandlungen im Internet und Verkehrssicherheit genauer unter die Lupe genommen.
Gemeinam werden Strategien entwickelt, wie man diesem Treiben vorbeugen kann. Aber auch das Verhalten bei Betroffenheit wurde besprochen.

Das Projekt "Senioren als Opfer" wurde 2013 mit dem Landesprävetionspreis Mecklenburg-Vorpommern ausgezeichnet.


Ansprechpartner:

Seniorenbeirat des Landkreises Vopommern-Rügen
Fritz Barthel
Störtebeker Straße 30
18528 Bergen auf Rügen

Telefon: +49 (3831) 357-1346
E-Mail: seniorenbeirat@lk-vr.de