Seiteninhalt

Seniorensicherheitsberater

Vorbeugung und Aufklärung sind die Grundlage für Sicherheit und damit Lebensqualität.

Damit wichtige Informationen zum Thema Prävention überall ankommen, sind geschulte ehrenamtliche Sicherheitsberater unterwegs, setzen sich in schwierigen Situationen für Sie ein, beraten Sie, beantworten Ihre Fragen und helfen Sicherheitslücken zu schließen.

Folgende Themen werden durch die Sicherheitsberater bearbeitet:

Kriminalprävention (Täterarbeitsweisen, Ratschläge, Tipps)

  • Betrüger und Diebe an der Haustür

  • Enkeltrick

  • Gewinnbenachrichtigung

  • Senioren im Internet

  • Taschendiebstahl

  • Straßenraub

  • Einbruchschutz für Haus und Wohnung


Verkehrsprävention

  • Senioren als Fußgänger, Rad- oder Kraftfahrer

  • Senioren als Nutzer des Öffentlichen Personennahverkehrs

aktuelle Themen

  • auch der aktuelle oder gewünschte Themen können behandelt werden

Die Koordinierung der Termine obliegt der Koordinatorin des Kommunalen Präventionsrates:

NN NN

01 - Büro des Landrates und des Kreistages
SB Datenschutz

Carl-Heydemann-Ring 67
18437 Stralsund

+49 (3831) 357-1231
datenschutz@lk-vr.de
01.06
Raum: 135

Bei ihr können Termine telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.

Die Veranstaltungen mit den Senioren werden durch die Seniorensicherheitsberater in Form von Vorträgen oder als Beratungsgespräche durchgeführt.
IT-Vortragstechnik ist vom Veranstalter zu besorgen.

Bei Fragen steht Ihnen Kati Bischoff gerne zur Verfügung.