Seiteninhalt

Positive Corona-Laborbefunde sind Isolationsbescheinigungen gleichgestellt

Laborbefunde berechtigen zur Ausstellung von Genesenen-Nachweisen 

Das Gesundheitsamt im Landkreis Vorpommern-Rügen wird durch das Mitwirken der Labore im Landkreis und über die Landkreisgrenzen hinaus entlastet: Ab sofort können alle positiv auf das Corona-Virus Getesteten ihren positiven Laborbefund als Isolationsbescheinigung verwenden und sich ihren Genesenen-Nachweis, z. B. in einer Apotheke, ausstellen lassen.

Zugang zu ihrem Laborbericht erhalten die Betroffenen entweder direkt über die Webseiten der Labore, auf denen sie mit Hilfe ihrer Registriernummer oder einem QR-Code den Laborbericht abrufen oder per Email anfordern können. Alternativ kann die Hausärztin oder der Hausarzt den Laborbefund ausdrucken, wenn der Abstrich bei ihnen erfolgte oder sie eine Überweisung zum PCR-Test ausgestellt haben.

Das Gesundheitsamt benachrichtigt die positiv getesteten Personen weiterhin per SMS, sofern eine Handynummer angegeben wurde. Insbesondere bei vulnerablen Gruppen erfolgt die Benachrichtigung auch telefonisch. Aufgrund einer vom 24. bis 28. Juni 2022 aufgetretenen technischen Störung kann es aktuell immer noch zu Nachmeldungen kommen. Es wird um Verständnis gebeten.

Dank der Umstellung in den Laboren kann sich das Gesundheitsamt, trotz heruntergefahrener Kapazitäten, steigender Corona-Zahlen auch unter den Mitarbeitern und dem Beginn der Urlaubs- und Ferienzeit, verstärkt ihren eigentlichen Aufgaben widmen: Im Sommer gehört unter anderem die regelmäßige Überprüfung der Qualität der Badegewässer dazu.

(Text: Landkreis Vorpommern-Rügen)

30.06.2022