Seiteninhalt

Aktuelle Informationen zum Cyberangriff

Unsere Zulassungsbehörde kann aufgrund des Cyberangriffs nur eingeschränkt arbeiten. Im Fragenkatalog finden Sie alle wichtigen Informationen auf einen Blick. 


Wo finde ich die Zulassungsbehörde?

Die Zulassungsbehörde des Landkreises Vorpommern-Rügen sitzt aktuell in der Schillstraße 5 - 7 in 18439 Stralsund. 

Wie sind die Öffnungszeiten der Zulassungsbehörde?


Geänderte Öffnungszeiten ab Donnerstag, den 15. Februar 2024:

Montag:
08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag:
08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch:
geschlossen
Donnerstag:
08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr


Bitte beachten Sie, dass wir aktuell nur mit Terminvereinbarung arbeiten. Termine erhalten Sie telefonisch über die Behördennummer (03831) 115.

Welche Zulassungsvorgänge sind aktuell möglich?

  • Neuzulassung
  • Ummeldung auf einen anderen Halter
  • Ummeldung aus einem anderen Lankreis auf den selben Halter
  • Umkennzeichnung innerhalb des Landkreises auf den selben Halter (Verlust, Diebstahl)
  • Wiederzulassung
  • Zulassung eines Gebrauchtfahrzeuges aus dem Ausland
  • Kurzzeitkennzeichen
  • Ausfuhrkennzeichen
  • Außerbetriebsetzung

Welche Zulassungsvorgänge sind nicht möglich?

  • Namensänderungen durch Heirat, Scheidung, usw.
  • Adressänderungen innerhalb des Landkreises
  • technische Änderungen 
  • Händlerkennzeichen
  • Oldtimerkennzeichen 

Wie kann ich bezahlen?

Die Bezahlung ist bar oder mit EC-Karte am Kassenautomaten möglich.

Kann ich ein Wunschkennzeichen reservieren?

Nein! 

Die Wunschkennzeichenreservierung ist nicht möglich. 

Möchten Sie ein Kraftfahrzeug neu zulassen, bekommen Sie aus rechtlichen Gründen ein HST-Kennzeichen aus einem festen Nummernkreis. 

Kann ich mein Kraftfahrzeug online abmelden?

Nein!

Aufgrund des Cyberangriffs ist es nicht möglich, Kennzeichen die bei einem Standort des Landkreis Vorpommern-Rügen angemeldet wurden,  online über die Internetseite abzumelden. Online-Abmeldungen über Drittanbieter funktionieren ebenfalls nicht. Bitte vereinbaren Sie einen Termin für die Abmeldung Ihres Kraftfahrzeug über die Behördennummer 115. 

Wohin kann der Kfz-Brief versendet werden?

Die Zulassungsbescheinigung Teil II, auch Kfz-Brief genannt, kann an folgende Adresse postalisch versandt werden:

Landkreis Vorpommern-Rügen

Zulassungsbehörde

Carl-Heydemann-Ring  67

18437 Stralsund.