Seiteninhalt

Zahnärztlicher Dienst

Zahnärztlicher Dienst © Pexels
Zahnärztlicher Dienst © Pexels

Die Aufgabe des Zahnärztlichen Dienstes ist die Förderung der Zahn- und Mundgesundheit aller Kinder und Jugendlichen in unserem Landkreis.

Die Zahnärztinnen führen jedes Jahr mit ihren Zahnarzthelferinnen eine zahnärztliche Untersuchung in den Kindertageseinrichtungen und Schulen durch. Sie beraten vor Ort auch zur Zahngesundheit.

Zusätzlich gibt es zahnärztliche Gruppen-Prophylaxen mit den Prophylaxe-Helferinnen. Dort werden theoretische und praktische Tipps zur Mundgesundheit gegeben.

Der Zahnärztliche Dienst setzt verschiedene Projekte zur Mundgesundheit um. Dazu gehören das Projekt „Kita mit Biss“ oder Aktionen zum Tag der Zahngesundheit am 25. September in Kindertagesstätten und Schulen.

Daneben erfüllt er aber auch weitere Aufgaben wie zahnärztliche gutachterliche Stellungnahmen.

Kein Ergebnis gefunden.