Seiteninhalt

Keine Bildung ohne Medien

Herzlich Willkommen in der Kreismedienstelle des Landkreises Vorpommern-Rügen. 

Unsere Einrichtung versteht sich als Dienstleister, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Sie bei der effektiven Gestaltung eines modernen Unterrichts zu unterstützen. Die Kreismedienstelle sieht sich als Moderator bei der Digitalisierung der Schulen, insbesondere im Hinblick auf die sich verändernde Medienlandschaft.

Die Schulen erhalten Unterstützung und Beratung im Bereich Multimediatechnik sowie pädagogische und technische Information für deren sachgerechten Einsatz, z.B. in Bezug auf das Lizenz- und Urheberrecht sowie die notwendige Hard- und Software.

Die Kreismedienstelle beschafft für alle Schulen des Landkreises Vorpommern-Rügen entsprechend eines gemeinsamen Bedarfs digitale und interaktive Unterrichtsmedien sowie Lernsoftware und Apps, stellt diese online und für das schulische Lernmanagementsystem zur Verfügung und erfüllt die mit diesen Medien verbundenen pädagogischen und organisatorischen Aufgaben. Zu den modernen Lernmedien zählen neben Online-Lernvideos, interaktive Tafelbilder für digitale Tafeln und Beamer, interaktive Arbeitshefte sowie perspektivisch digitale Lehrbücher für Notebook- und Tablet-Klassen. 

Während der Laufzeit des Digitalpaktes Schule bis 2024 ist es das Ziel des Medienpädagogischen Zentrums M-V, einen einheitlichen Mindestbestand digitaler audiovisueller Medien in allen Kreismedienzentren zu schaffen, auf den im Rahmen der Lehrerfortbildung Bezug genommen werden kann. 

Zur Online-Recherche, dem Streaming und Download der Online-Medien sind alle LehrerInnen an öffentlichen und freien Schulen im Landkreis Vorpommern-Rügen berechtigt. Auf Antrag an die kreismedienstelle@lk-vr.de wird Lehrkräften der Zugang zur Online-Mediathek Edupool bereitgestellt. Schülern ist über ihre Schule ein pseudonymisierter Zugang (EDU-ID) zur Mediathek möglich. Auch mediale Eigenproduktionen der Schulen können auf Edupool kreisweit zur Verfügung gestellt werden. 

Bis zum Abschluss der Digitalisierung an den Schulen wird weiterhin ein Bestand physischer Medien (Video-DVDs/CDs, CD-ROM, Medienpakete, Arbeitstransparente) vorgehalten.

Die Medienbestellung ist online unter omvp.edupool.de bzw. telefonisch, per E-Mail oder aktuell per Terminvereinbarung möglich. Die Abholung erfolgt an den Bürgerservicestandorten Stralsund, Grimmen und Ribnitz-Damgarten sowie über die Schulverwaltung Bergen; während der Corona-Pandemie per Postversand an die Schulen. 

Empfohlene Links

Online-Tutorials

Weitere Kontakte (LMS itslearning, schulische Medienbildung) 

Regionalbeauftragte für Medienbildung Vorpommern-Rügen
Antje Prejawa

Tel.: 03834 5958725

E-Mail: A.Prejawa@bm.mv-regierung.de