Seiteninhalt

Gesundheitsamt Vorpommern-Rügen

Öffentlicher Gesundheitsdienst im Landkreis

Das Gesundheitsamt des Landkreises Vorpommern-Rügen ist Bestandteil des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD). Dessen Aufgaben sind sehr vielfältig und reichen von A wie Ausbruchsmanagement bis Z wie Zahngesundheit.

Die oberste Landesbehörde ist das Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommern (LAGuS MV), der die Gesundheitsämter aller Landkreise und kreisfreien Städte untergeordnet sind. 

Die vorrangigen Ziele dieser Gesundheitseinrichtungen sind die Gesundheitsförderung und der Gesundheitsschutz der Bevölkerung. Die dafür erforderlichen Aufgaben sind im Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst im Land Mecklenburg Vorpommern (ÖGDG MV) geregelt. 

Die wichtigsten Aufgaben sind dabei folgende:

Aufgaben ÖGD © Landkreis Vorpommer-Rügen
Aufgaben ÖGD © Landkreis Vorpommer-Rügen




Zur Erfüllung dieser und vieler weiterer Aufgaben sind im Gesundheitsamt im Landkreis Vorpommern-Rügen folgende Bereiche und Gesundheitsdienste angesiedelt: