Seiteninhalt

Pilzberatung

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Pilzberatung

Nr. 99003016018000

Beschreibung

Volltext

Kostenlose Pilzberatung nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung.

  • Beratung von Pilzsammlern
  • aktive Pilzaufklärung ( z.B. Vortragsveranstaltungen, Lehrwanderungen, Ausstellungen)
  • Gewährung von Hilfe und Unterstützung bei Pilzvergiftungen und Verdacht auf Pilzvergiftungen

Kosten(Gebühren, Auslagen, etc.)

kostenlos

Weiterführende Informationen

Spezielle Hinweise für - Landkreis Vorpommern-Rügen

Termine zur kostenlosen Pilzberatung

Auf der Internetseite des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (LAGuS) finden Sie ausführliche Informationen rund um die Pilzberatung.

Im Unterpunkt „Pilzberater in Mecklenburg-Vorpommern“ können Sie eine stets aktuelle Kartenübersicht aller Pilzberater im Landkreis Vorpommern-Rügen sowie ganz Mecklenburg-Vorpommern einsehen: https://www.lagus.mv-regierung.de/Gesundheit/Umwelthygiene_Umweltmedizin/Pilzberatung/

Zuständige Stelle

das zuständige Gesundheitsamt des Landkreises bzw. der kreisfreien Stadt

Termine zur Pilzberatung

Kostenlose Pilzberatung: Feste Termine 2022


Pilzberatung, Pilzausstellung und Pflanzentauschbörse

Fliegenpilz - Pilz des Jahres 2022 der DGfM e.V. © Frank Dommer
Fliegenpilz - Pilz des Jahres 2022 der DGfM e.V. © Frank Dommer

Am 18. September 2022 wird von 13:00 bis 17:00 Uhr im Feuerwehrhaus in Neu-Lüdershagen eine Pilzausstellung mit Pflanzentauschbörse durchgeführt.

Die kostenlose Veranstaltung bietet Interessierten einen kleinen Einblick in die regionalen Pilze. In der Pflanzentauschbörse können Pflanzen und Sämereien abgegeben, getauscht oder gegen kleine Spenden erworben werden. 

Die reguläre Pilzberatung findet an diesem Tag ebenfalls vor Ort statt.
OrtFeuerwehrhaus Neu-Lüdershagen (Gemeinde Wendorf)
Adresse: Neu-Lüdershäger Weg 5

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Pilzberatung im Landkreis Vorpommern-Rügen

Auf der Karte der Pilzberater in MV finden Sie auch die im  Landkreis Vorpommern-Rügen ehrenamtlich tätigen Pilzberater.

Pilzberatungstermine im Großraum Stralsund


Schon gewusst?

Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie e.V. (DGfM) kürt seit 18 Jahren jedes Jahr den Pilz des Jahres. 

1994 war der erste „Glückspilz" die Eichenrotkappe, auch Rotkäppchen genannt. In diesem Jahr ist der giftige Fliegenpilz zum Pilz des Jahres 2022 ernannt worden.

Die DGfM e.V. möchte damit das Augenmerk auf einen sehr wichtigen Bestandteil unseres Ökosystems richten, denn der Rückgang der Artenvielfalt macht sich auch bei Pilzen bemerkbar.

Der Verein für Mykologen, Pilzfreunde, Pilzzüchter und Naturschützer, der sich ganz den Mycelien verschrieben hat, betreibt auch die Seite www.pilze-deutschland.de/. Hier werden diverse Pilze und Pilzfunde jeweils nach ihrem Fundort und nach Region kartiert. Die gesammelten Daten geben Auskunft über die Verbreitung der Pilze und lassen Schlussfolgerungen zu für die Einstufung in die Roten Listen gefährdeter Arten.

Für Pilze hat das Bundesamt für Naturschutz eine eigene Übersicht herausgebracht: Rote Liste gefährdeter Tiere, Pflanzen und Pilze Deutschlands - Bd 8: Pilze (Teil 1)-Großpilze