Seiteninhalt

Pflegestützpunkte und Beratung

Was machen die Pflegestützpunkte?

Die Pflegestützpunkte wurden errichtet, um die Beratung im Bereich Pflege und Soziales aus einer Hand für Ratsuchende zu ermöglichen. Es soll dem demografischen Wandel, der damit einhergehenden Erhöhung der älter werdenden Bevölkerung in unserem Landkreis und der daraus resultierenden Zunahme der Pflegebedürftigkeit Rechnung getragen werden.

Wir leisten allgemeine Aufklärung, trägerneutrale Beratung und Unterstützung, bieten bedarfsgerechte Informationen über mögliche Ansprüche, Leistungen und potentielle Leistungserbringer, geben Hilfe zur Selbsthilfe und vermitteln Rechtssicherheit.

Die kostenlose Beratung erfolgt unter Beachtung der jeweiligen Umstände des Einzelfalles zum Wohle des bzw. der Ratsuchenden. Auch wenn noch keine Pflegebedürftigkeit vorliegt, kann ein Beratungsgespräch hilfreich sein.

Weitere Beratungen:

Wie erreichen Sie die Pflegestützpunkte?

Standort   Stralsund

Marienstraße 1

18439 Stralsund

 

 

 

Sozialberater/-in

Pflegeberater/-in

E-Mail

03831 357-1801

03831 357-1802

PflegestuetzpunktStralsund@lk-vr.de

 

 

Öffnungszeiten:

Dienstag

 

Donnerstag

 

09:00 – 12:00 Uhr

13:30 – 18:00 Uhr

09:00 – 12:00 Uhr

13:30 – 16:00 Uhr

 

 

Standort   Bergen

Gingster Chaussee 5a

18528 Bergen auf Rügen

 

 

 

Sozialberater/-in

Pflegeberater/-in

E-Mail

03831 357-1803

03831 357-1804

PflegestützpunktBGN@lk-vr.de

 

 

Öffnungszeiten:

Dienstag

Donnerstag

 

08:00 – 12:30 Uhr

08:00 – 12:30 Uhr

14:00 – 18:00 Uhr

 

 

Standort   Ribnitz-Damgarten

Gänsestraße 2

18311 Ribnitz-Damgarten

 

 

 

Sozialberater/-in

Pflegeberater/-in

E-Mail

03831 357-1807

03831 357-1808

PflegestützpunktRDG@lk-vr.de

 

 

Öffnungszeiten:

Dienstag

 

Donnerstag

 

09:00 – 12:00 Uhr

13:30 – 18:00 Uhr

09:00 – 12:00 Uhr

13:30 – 16:00 Uhr

 

 

Außensprechstunde   Grimmen

Bahnhofstr. 12/13

18507 Grimmen

 

jeden 2. Mittwoch im Monat