Seiteninhalt

Aktuelle Informationen zum Ausfall der IT-Systeme

Der Landkreis Vorpommern-Rügen ist Ende November 2023 Opfer eines Cyberangriffs auf die IT-Sicherheit geworden. Die IT-Systeme des Landkreises Vorpommern-Rügen sind seitdem vorsorglich vom Netz getrennt. Die Arbeitsfähigkeit der Kreisverwaltung ist aus diesem Grund eingeschränkt.

An der Behebung der Folgen wird mit Hochdruck gearbeitet. Dies wird längere Zeit in Anspruch nehmen. Wie lange diese Situation konkret andauern wird, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht beantwortet werden. 

Weitere Informationen erhalten Sie unter dem Punkt "Wichtige Informationen für die Bürgerinnen und Bürger". 

 


Erreichbarkeit der Kreisverwaltung

Sie erreichen die Verwaltung telefonisch unter der 115 oder +49 (03831) 357-1000, postalisch oder per Fax unter +49 (03831) 357-444100.

Telefonisch zu folgenden Zeiten:

Montag 08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 08.00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag 08:00 - 13:00 Uhr (115)
Freitag 07:00 - 13:00 Uhr (+49 (03831) 357-1000)

Postalisch:

Landkreis Vorpommern-Rügen
Der Landrat
Carl-Heydemann-Ring 67
18437 Stralsund

Leitstelle des Landkreises Vorpommern-Rügen:

  • Lebensbedrohliche Notfälle: 112
  • Sonstige Anliegen unter: +49 (03831) 2838-0

 

Wichtige Informationen für die Bürgerinnen und Bürger:

Hier erhalten Sie Informationen in Bezug auf die Arbeitsfähigkeit des Landkreises und wie Sie Ihr Anliegen erledigen können.
 

Kreisverwaltung Allgemein

Wie kann ich den Landkreis Vorpommern-Rügen erreichen?

Die Erreichbarkeit ist telefonisch und per Post gegeben. Fragen können auf diesen Wegen beantwortet werden. Auch Anträge werden soweit wie möglich auf diesen Wegen bearbeitet. Der Bürgerservice und alle Fachdienste sind dafür ansprechbar. Intern sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeitsfähig.

E-Mails können weder von außen empfangen noch nach außen gesendet werden.

Auch das besondere elektronische Behördenpostfach (beBPo) ist nicht mehr erreichbar. Wichtige Unterlagen können per Fax unter der Nummer +49 (03831) 357-441630 an das Rechtsamt übermittelt werden.

Termine finden statt. Auch für die Kfz-Zulassung können wieder Termine vergeben werden. Mehr dazu unter dem Punkt "Bürgerservice".
Termine bei der Führerscheinbehörde sind weiterhin nicht möglich. An einer Lösung wird derzeit unter Hochdruck gearbeitet. Schnellstmöglich wird konkret informiert, wie dringende Anliegen dieser Art gelöst werden können.

Erhalte ich meine Sozialleistungen?

Die Sozialleistungen des Landkreises Vorpommern-Rügen werden ausgezahlt.

Kann ich die Online-Dienste auf der Internetseite des Landkreises nutzen?

Leider ist die Nutzung sämtlicher Online-Dienste auf der Internetseite des Landkreises Vorpommern-Rügen nicht möglich. 

Aus diesem Grund sind folgende Services nicht verfügbar:

  • Terminvereinbarung
  • Wunschkennzeichen 
  • Zulassungsdienst 
  • Bankbriefauskunft 
  • Anhörungen 
  • Unterhaltsvorschuss
  • Bau und Planung
  • Aufenthaltstitel
  • Praktikumsanfragen
  • Meldeformular Schwarzarbeit
  • allgemeines Kontaktformular
  • Ukrainehilfe Börse
  • Pflegestützpunkt Kontaktformular
  • Anmeldung ehrenamtlicher Veranstaltungen
  • Feedbackbogen Kindertagespflege
  • Hinweisformular für Barrieren und Fehler
  • Stellenbörse

Für viele derzeit nicht erreichbare Online-Services wird die Hinterlegung ausdruckbarer PDF-Vordrucke auf www.lk-vr.de erarbeitet. Diese werden nach Eingang beim Landkreis Vorpommern-Rügen selbstverständlich in den Fachdiensten bearbeitet und beantwortet.

Eigenbetrieb Jobcenter

Erhalte ich meine Sozialleistungen?

Die Sozialleistungen des Eigenbetriebes Jobcenter werden ausgezahlt.

Kann ich die Online-Dienste auf der Internetseite nutzen?

Leider ist die Nutzung sämtlicher Online-Dienste auf der Internetseite des Eigenbetriebes Jobcenter nicht möglich. 

Aus diesem Grund sind folgende Online-Services nicht verfügbar:

  • Neuantrag nach dem SGB II (Antrag auf Bürgergeld)
  • Weiterbewilligungsantrag nach dem SGB II
  • Veränderungsmitteilung für das Jobcenter
  • Kontaktformular für das Jobcenter

Anträge auf Bürgergeld und die entsprechenden Anlagen können Sie hier herunterladen.
Zudem erreichen Sie den Eigenbetrieb Jobcenter unter:

Postanschrift:
Eigenbetrieb Jobcenter
Carl-Heydemann-Ring 98
18437 Stralsund

Telefon: +49 (3831) 357-3000
Fax: +49 (3831) 357-444030

Fachdienst 01 - Büro des Landrates und des Kreistages

Sie erreichen das Büro des Landrates und des Kreistages des Landkreises Vorpommern-Rügen unter folgenden E-Mailadressen:

  • landrat[at]kreisverwaltung-vr.de
  • kreistag[at]kreisverwaltung-vr.de
  • pressestelle[at]kreisverwaltung-vr.de
  • datenschutz[at]kreisverwaltung-vr.de


Die E-Mailadresse pressestelle[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Medienanfragen (ausschließlich in Textform)


Die E-Mailadresse kreistag[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Beantragung und Empfang von Anfrage der Kreistags-Mitglieder
  • Allgemeine Kommunikation (Abmeldung von Sitzungen, Abrechnungen)


Ihre Anliegen können Sie uns gern per Mail zusenden, beigefügte Anlagen möglichst als pdf. Die Maileingänge bearbeiten wir mehrmals täglich. Es kann dennoch zu Einschränkungen und Verzögerungen kommen. In dringenden Fällen rufen Sie bitte an.

Fachdienst 02 - Stabsstelle Wirtschaftsförderung und Regionalentwicklung

Die E-Mailadresse wirtschaftsfoerderung[at]kreisverwaltung-vr.de stehen übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Generelle Kommunikation zu den Themen im Fachdienst
  • Fördermittelberatung
  • Einreichung von Förderanträgen (LEADER, ILER, Kulturförderung und weitere)
  • Einreichung von Mittelabrufen, Verwendungsnachweisen, Sachberichten und weiteren Unterlagen
  • Anfragen nach Gewerbeflächen und -immobilien

Wie können Unterlagen/ Anträge eingereicht werden?

Alle Unterlagen können auch per Post, per Fax und/oder persönlich bei Ihrer bekannten Ansprechperson abgegeben werden.

Postanschrift

Landkreis Vorpommern-Rügen
Stabsstelle Wirtschaftsförderung und Regionalentwicklung
Carl-Heydemann-Ring 67
18437 Stralsund

Fax: +49 (03831) 357-444910

Im Fachdienst Wirtschaftsförderung und Regionalentwicklung sind folgende Bereiche/Themen angesiedelt:

  • Breitbandausbau
  • ÖPNV
  • Wirtschaftsförderung und Fördermittelberatung
  • Welcome Center
  • Internationale Beziehungen
  • Wasserstoffkoordination
  • Förderprogramme Integrierte Ländliche Entwicklung (ILER)
  • LEADER Rügen und Nordvorpommern
  • Kulturförderung
  • Sportförderung

Fachdienst 03 - Kommunalaufsicht

Die E-Mailadresse kommunalaufsicht[at]kreisverwaltung-vr.de stehen übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Kontakte zu Ämtern und Gemeinden des Landkreises Vorpommern-Rügen
    (Die bekannten Telefon- und Faxnummern können zudem weiterhin genutzt werden.)

Fachdienst 04 - Rechnungs- und Gemeindeprüfung

Die E-Mailadresse rpa[at]kreisverwaltung-vr.de stehen übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Kommunikation mit Ämtern und Kommunen des Landkreises Vorpommern-Rügen sowie Behörden und Institutionen des Landes und Bundes

Fachdienst 12 - Finanzen

Wie kann ich Rechnungen an den Landkreis Vorpommern-Rügen senden?

Rechnungen, die auf dem elektronischen Weg an das zentrale Postfach rechnung[at]lk-vr.de gesendet werden, können derzeit nicht empfangen werden. Senden Sie Ihre Rechnungen bitte per Post oder zentral über die Telefax-Nummer der Poststelle +49 (03831) 357-444100 zu.

Weiterhin ist der Empfang von E-Rechnungen über die Onlinezugangsgesetz konforme Rechnungseingangsplattform (OZG-RE) mit der entsprechenden Leitweg ID möglich. Auf der Homepage des Landkreises Vorpommern-Rügen unter Elektronische Rechnung finden Sie die zu verwendenen Leitwegs-IDs der Kernverwaltung.

Fachdienst 13 - Gebäudemanagement und Schulen

Die E-Mailadresse gbm[at]kreisverwaltung-vr.de und schulen[at]kreisverwaltung-vr.de stehen übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Allgemeine Kommunikation mit Dienstleistern und Schulen

Fachdienst 14 - Recht

Die E-Mailadresse recht[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen zur Verfügung:

  • Kommunikation mit Gerichten, Kanzleien und anderen Behörden

Hinweis für die Bürgerinnen und Bürger:

Das Einlegen von Widersprüchen und die ABgabe anderer rechtsverbindlicher Erklärungen gegenüber dem Landkreis Vorpommern-Rügen über diese E-Mail-Adresse sind unzulässig. Es wird um Übersendung von Schreiben mit/ohne Anlagen per Post oder über die Nutzung der Faxnummer gebeten. In dringenden Fällen ist auch eine telefonische Kontaktaufnahme möglich.

Die E-Mailadresse vergabe[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen zur Verfügung:

  • Verwendung ausschließlich für Initiativbewerbunge bzw. Firmenvorstellungen

Über diese E-Mail-Adresse ist die Angebotsabgabe unzulässig und erfolgt keine Bieterkommunikation.

Fachdienst 15 - Personal und Organisation

Die E-Mailadresse personal[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Elektronisches Bewerbermanagement

Kann ich mich auf Stellenausschreibungen online bewerben und das Bewerberportal nutzen?

Das Bewerberportal ist derzeit nicht verfügbar. Die Stellenausschreibungen sind hier im PDF-Format veröffentlicht. Bewerbungen können per E-Mail und in Papierform eingereicht werden. Die Kontaktdaten und weitere Informationen finden Sie in den jeweiligen Ausschreibungen.

Fachdienst 21 - Soziales

Die E-Mailadresse soziales[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Kommunikation mit Behörden und Institutionen des Landes und des Bundes

Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, Ihre Anliegen per Post einzureichen und in dringenden Angelegenheiten unter den bekannten Telefonnummern Kontakt aufzunehmen.

Fachdienst 22 - Jugend

Die E-Mailadresse jugend[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Kommunikation mit Behörden und Institutionen des Landes und des Bundes

Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, Ihre Anliegen per Post einzureichen und in dringenden Angelegenheiten unter den bekannten Telefonnummern Kontakt aufzunehmen.

Fachdienst 24 - Sozialpädagogischer Dienst

Die E-Mailadresse asd[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Kommunikation mit Behörden und Institutionen des Landes und des Bundes

Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, Ihre Anliegen per Post einzureichen und in dringenden Angelegenheiten unter den bekannten Telefonnummern Kontakt aufzunehmen.

Fachdienst 31 - Ordnung

Fachgebiet Allgemeine Ordnung: Untere Jagdbehörde und Waffenangelegenheiten

Zuverlässigkeitsüberprüfungen können derzeit nicht wie gewohnt durchgeführt werden, weshalb sich eine Bearbeitung der Anliegen verzögert. Die Erteilung von waffenrechtlichen Erlaubnissen ist derzeit nicht möglich. Wir arbeiten aber mit Hochdruck daran, hier baldmöglichst wieder funktionsfähig werden zu können. Bitte verfolgen Sie hierzu die laufenden Pressemitteilungen der Kreisververwaltung.

Trotz des Ausfalls der IT-Systeme müssen jagd- und waffenrechtliche Anträge weiterhin fristgemäß gestellt werden, insbesondere die Anzeige von Waffenerwerb und -überlassung. Die entsprechenden Anträge finden Sie unter Formulare Untere Jagdbehörde bzw. Formulare Waffenangelegenheiten.

Anträge zur Jagdscheinverlängerung reichen Sie bitte frühestens ab dem 15. Februar 2024 ein.
Hierzu nutzen Sie bitte bevorzugt die Versendung per Post bzw. Fax. Sofern Anträge per Fax eingereicht werden, müssen der Jagdschein bzw. die Waffenbesitzkarte per Post nachgereicht werden.

Anliegen per E-Mail können derzeit nicht über die bekannten Postfächer Jagdbehoerde[@]lk-vr.de bzw. Waffenbehoerde[@]lk-vr.de bearbeitet werden.

Um den Verwaltungsaufwand möglichst gering zu halten, sehen Sie bitte von Nachfragen zu bereits gestellten Anträgen ab. Alle eingehenden Anträge werden selbstverständlich mit der gebotenen Sorgfalt bearbeitet.

   

Fachgebiet Allgemeine Ordnung: Straßenverkehrsbehörde

Einreichung von Anträgen zu Baumaßnahmen gem. § 45 Abs. 6 StVO, zu Veranstaltungen und Halteverboten gem. § 45 Abs. 1 bis 3 StVO

Oben genannte Anträge sind mindestens 4 bis 6 Wochen vor der Maßnahme bzw. der Veranstaltung zu stellen und auf dem Postweg bzw. per Fax einzureichen. Die längere Bearbeitungszeit entsteht aufgrund der eingeschränkten technischen Möglichkeiten der Verwaltung.

Anträge gem. § 45 Abs. 6 StVO und das Informationsschreiben erhalten Sie hier.

Postanschrift:
Landkreis Vorpommern-Rügen
FG Verkehrsangelegenheiten
Carl-Heydemann-Ring 67
18437 Stralsund

Fax: 03831/357-444550

   

Fachgebiet Bußgeld

Welche alternativen Möglichkeiten gibt es zu den Onlinefragebögen aus dem Bereis Bußgeld?
Die Bürgerinnen und Bürger können über die im Bescheid angegebene Fax- und Telefonnummern sowie auf dem postalischen Weg Kontakt aufnehmen.

Fachdienst 33 - Gesundheit

Erreichbarkeit des Fachdienstes Gesundheit

Die Erreichbarkeit des Sekretariats und der einzelnen Fachgebiete per Telefon ist für die Bürgerinnen und Bürger weiterhin gewährleistet. Nach vorheriger Absprache sind Besuche vor Ort möglich. Wir bitten um Verständnis für das erhöhte Anrufvolumen.

Der Kinder- und Jugendärztliche Dienst des Landkreises führt die bereits vereinbarten Schuleingangsuntersuchungen durch. Andere terminierte Untersuchungen, wie zum Beispiel Begutachtungen, finden ebenfalls statt.

Der zahnärztliche Dienst des Gesundheitsamtes kann die Prüfung des Mund- und Zahnstatus der Kinder und Jugendlichen in Kindergärten und Schulen vorübergehend nur eingeschränkt vornehmen. Die Angebote der Gruppenprophylaxe in den Einrichtungen können derzeit durch die Prophylaxe-Helferinnen uneingeschränkt abgedeckt werden.

Der Amtärztliche Dienst bietet regulär seine Impftermine und die Impfberatung an. Begutachten, wie beispielsweise Adoptionsverfahren, Vaterschaftsanerkennungen oder HIV-Testungen, finden nach verheriger telefonischer Vereinbarung statt.

Belehrungen nach § 42/43 Infektionsschutzgesetz - früher als Gesundheitszeugnis bekannt können an den bekannten Standorten jedoch ausschließlich mit Barzahlung angeboten werden. Die Kosten betragen 30,00 EUR. Es wird dringend um telefonische Voranmeldung gebeten.

Als Alternative können im Internet zur Verfügung stehende Online-Belehrungen genutzt werden. Diese sind bei einigen Gesundheitsämtern außerhalb bei anderen Anbietern bereits eingerichtet. Die Gebühren können hierbei unterschiedlich ausfallen.


Fachdienst 34 - Veterinärwesen und Verbraucherschutz

Die E-Mailadresse veterinaer[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Kommunikation mit Behörden und Institutionen des Landes und des Bundes

Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, Ihre Anliegen per Post einzureichen und in dringenden Angelegenheiten unter den bekannten Telefonnummern Kontakt aufzunehmen.

Fachdienst 35 - Ausländer- und Asylrecht

Die E-Mailadresse auslaender[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Kommunikationsbedarfe und Anliegen bereit:

  • Schriftverkehr mit der Fachaufsicht, dem Innenministerium und dem Landesamt für Innere Verwaltung
  • Anfragen für die Bundesagentur für Arbeit
  • für die Zuweisung der ukrainischen Flüchtlinge in der webbasierten Anwendung "free"
  • Kontakt mit den Gemeinschaftsunterkünften und den dezentralen Betreuern
  • Wohnungsmanagement: Mietangebote, Mietvertragsverhandlungen, Angebotsabfragen, Betreiberverträge, Bewachungsverträge, Anfragen ect.
  • Kommunikation mit den Krankenkassen und Abrechnungsstellen für Krankenleistungen
  • Kostenübernahmen für Heilmittel oder Kranken- bzw. Pflegeleistungen

Fragen und Antworten:

Mein Aufenthaltstitel läuft in Kürze ab. Wann wird mein Antrag auf Verlängerung bearbeitet?

Der Antrag auf Verlängerung wird umgehend nach Eingang bearbeitet und eine Fiktionsbescheinigung ausgestellt.

Wann können wieder Termine in der Ausländerbehörde vereinbart werden?

Termine können nach dem IT-Ausfall weiterhin täglich oder persönlich nach vorheriger Absprache vereinbart werden.

Fachdienst 41 - Kataster

Die E-Mailadresse kataster[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Antragsstellung (ausschließlich in Textform)
    Diese E-Mail-Adresse ist nicht für die Übermittlung von Daten geeignet.

Wie erreiche ich den Fachdienst Kataster und Vermessung?

Das Fachdienst Kataster und Vermessung ist telefonisch, per Post, über Fax 03831/357-44-2710 oder über die E-Mail-Adresse kataster[at]kreisverwaltung-vr.de zu erreichen.

Wie erreiche ich den Gutachterausschuss für Grundstückswerte bzw. dessen Geschäftsstelle?

Die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses ist derzeit per Post, per Mail über kataster[at]kreisverwaltung-vr.de,  per Fax über 03831/357-44-4592 sowie telefonisch unter 03831/357-2818 zu erreichen.

Dokumente als Anlage können aktuell nur über Fax oder auf dem Postweg versandt werden.

Welche Anwendungen sind aktuell zu erreichen?

Auf der Internetseiten des Landkreises Vorpommern-Rügen ist der Atlas.VR unter dem Punkt Kreisportrait zu erreichen. Hier können Sie z.B. den Stand des Liegenschaftskatasters (Flurstücke, Gebäude, Tatsächliche Nutzung) zum Zeitpunkt vor dem 28. November 2023 oder die Bodenrichtwerte ansehen.

Das Geodatenportal GeoPort.VR ist für registrierte Benutzer von außen zu erreichen. Hier liegt jedoch lediglich der Stand der Geobasisdaten des Liegenschaftskatasters vor dem 28. November 2023 vor. Neue Benutzer für das Geodatenportal können aktuell nicht eingerichtet werden.

Welche Anwendungen sind aktuell nicht zu erreichen?

Der GeoShop.VR ist aktuell nicht erreichbar.

WerdenAnträge auf Auszüge aus dem Liegenschaftskataster erteilt?

Ja, Auszüge aus dem Liegenschaftskataster können bei Antragsstellung (formlos) per Post oder über die E-Mailadresse kataster[at]kreisverwaltung-vr.de erteilt und per Post zugeschickt werden.

Die aktuellen Veränderungen werden in externen Datenbeständen nicht aktualisiert und stehen daher bei Auskünften vom Land M-V oder bei den anderen auskunftsberechtigten Stellen (Amtsverwaltung, amtsfreie Stadt- oder Gemeindeverwaltungen sowie öffentlich bestellte Vermessungsingenieurinnen und -ingenieure) nicht zur Verfügung.

Können Liegenschaftsvermessungen durchgeführt werden?

Liegenschaftsvermessungen können aktuell ausschließlich von öffentlich bestellten Vermessungsingenieurinnen und -ingenieuren durchgeführt werden.

Die für die Durchführung der Vermessung erforderlichen Nachweise aus dem Liegenschaftskataster können im Geodatenportal durch die ÖbVI heruntergeladen werden. Dabei ist zu beachten, dass die seit dem 28. November 2023 fortgeführten Inhalte hier nicht zur Verfügung stehen.

Die Ergebnisse können aktuell nur ohne die Ergebnisdaten zur Fortführung des Liegenschaftskatasters eingereicht werden.

Wird das Liegenschaftskataster nach erfolgten Liegenschaftsvermessungen durchgeführt?

Das Liegenschaftskataster kann die bis zum 28. November 2023 eingegangenen Vermessungsschriften fortführen.

Die Daten werden im Original-Datenbestand im Hause fortgeführt und den Beteiligten bekannt gegeben.

Die aktuellen Veränderungen werden in externen Datenbeständen nicht aktualisiert und stehen daher bei Auskünften vom Land M-V oder bei den anderen auskunftsberechtigten Stellen (Amtsverwaltung, amtsfreie Stadt oder Gemeindeverwaltungen sowie öffentlich bestellte Vermessungsingenieurinnen und -ingenieure) nicht zur Verfügung.

Später eingereichte Vermessungsschriften können aktuell nicht bearbeitet werden, da die Ergebnisdaten der ÖbVI nicht übertragen werden können.

Fachdienst 43 - Bau und Planung

Die E-Mailadresse bau[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Allgemeine Anfragen
  • Anfragen zu laufenden Anträgen
  • Baulastauskünfte

Fragen und Antworten:

Wie reiche ich Bauvorlagen ein?

Bis auf Weiteres sind Bauanträge und Bauvorlagen in 2-facher Ausfertigung postalisch oder persönlich einzureichen sowie ein Exemplar in digitaler Form an bau[at]kreisverwaltung-vr.de.

Postanschrift:
Landkreis Vorpommern-Rügen
FD Bau und Planung
Carl-Heydemann-Ring 67
18437 Stralsund

Fachdienst 44 - Umwelt

Die E-Mailadresse umwelt[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Antrags- und Anzeigeverfahren
    (Vorlagen werden auf der Homepage unter dem Menüpunkt Umwelt zur Verfügung gestellt)

Fachdienst 45 - Bürgerservice

Alle aktuellen Informationen zur Zulassungs- oder Fahrerlaubnisbehörde, des allgemeinen Bürgerservice und zu dem Bereich Bildung und Teilhabe erhalten Sie unter folgenden Link: https://www.lk-vr.de/Kreisverwaltung/Bürgerservice/

Kreisvolkshochschule

Die E-Mailadresse kvhs[at]kreisverwaltung-vr.de steht übergangsweise für folgende Anliegen bereit:

  • Notfälle

Kurs-Anmeldungen und -Abmeldungen sind telefonisch durchzuführen. Die Kontaktdaten der Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen finden Sie unter: www.vhs-vr.de.